Gefäßanalyse

Gefäßanalyse mit der hochinnovativen Vesselmap-Software

Augen – Fenster zum Körper

Die Augen eignen sich hervorragend, um Durchblutungsstörungen und den Grad ihrer Veränderung festzustellen. Sie bilden sozusagen ein Fenster zum Körper. Denn die Gefäße des Augenhintergrundes zeigen den Gefäßzustand des gesamten Körpers und ermöglichen Rückschlüsse auf die Situation im Gehirn und im Herzen.

Vorteil der Schlaganfallprophylaxe

Viel genauer als mittels einer Blutuntersuchung oder einer Blutdruckmessung kann Ihr Risiko für die gefährliche Arterienverengung durch eine Untersuchung des Augenhintergrundes ermittelt werden. Wenn schmale Äderchen mit schwachen Scheidewänden zu sehen sind, kann das auf ein erhöhtes Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt hindeuten.

Gefäßanalyse mit dem Vesselmap

Eine Analyse der Gefäße mit der innovativen Vesselmap-Software dient zur Früherkennung mikrovaskulärer Veränderungen sowie zu deren Verlaufsbeobachtung.

Somit können Verengungen oder Erweiterungen der Gefäße aufgrund des arterio-venösen Verhältnisses  erkannt werden. Durch die Analyse mit der Vesselmap-Software lässt sich der Gefäßzustand beurteilen und eine geeignete Therapie kann rechtzeitig eingeleitet werden.